Datum: Montag, 01. März 2021

Coronabedingt konnten die Sternsinger in diesem Jahr nicht von Tür zu Tür gehen und den Segen zu Ihnen nach Hause bringen. Stattdessen bestand am 10. Januar in der Pfarrkirche und in den vier Filialkirchen die Möglichkeit, den Segensaufkleber zu erhalten und etwas für das Kindermissionswerk in Aachen zu spenden - in diesem Jahr sind die Spenden für Kinder in der Ukraine bestimmt.

Darüber hinaus bestand die Möglichkeit bei allen hl. Messen in unserer Pfarrgemeinde bis Ende Januar zu spenden.

Herzlichen Dank an alle, die die Aktion unterstützt und mitgetragen haben. Nachfolgend die Ergebnisse der einzelnen Gemeinden:

Bonerath: 504,50 €

Hinzenburg: 315,00 €

Holzerath: 407,31 €

Ollmuth: 154,07 €

Schöndorf: 414,03 €

      Gesamt: 1794,91 €

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.