Datum: Sonntag, 27. September 2020

Am Kirmesmontag, dem 13. Juli 2020, fand unsere diesjährige Kirmesmesse statt - allerdings anders als üblich.

Da im Moment, bedingt durch die Abstandsregeln, nur 14 Leute am Gottesdienst in der Kapelle teilnehmen können, entschied man sich den Gottesdienst nach draußen zu verlegen. Auf dem Anwesen von Familie Mergens fand sich genügend Platz, um die 43 Gottesdienstteilnehmer/innen unterzubringen.

Pater Jomi feierte mit den Gläubigen die hl. Messe.

Herzlichen Dank an alle, die in irgendeiner Weise dazu beigetragen haben, dass wir den Gottesdienst feiern konnten.

   Hier einige Impressionen.                                                 Das Vorbereitungsteam

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.