Datum: Sonntag, 24. Februar 2019

Protokoll 11. Oktober 2018


Anwesend:

Werner Hand, Engelbert Felten, Franz-Josef Kleinbauer, Ute Winter,

Ursula Dahmen und Christina Dahmen


Eröffnung der Sitzung:

Verlesung des Briefes zur Umsetzung der Synode des Generalvikars


Johannesfest:

2018 :

schlechter Besuch durch frühen Ferienbeginn
Gewinn gemacht (ca. 1.500€)
Montag gut besucht
gute Stimmung

2019 :

Beschränkung auf einen Tag
Idee: Festgottesdienst und anschl. kurzes Zusammensein
Terminvorschlag: 16. Juni 2019
10:45 Uhr Festhochamt
Vorbereitungstreffen: Montag 5. November 2018, 19:30 Uhr


10. November 2018:

Martinsumzug Gusterath 9.11.2018

musikalische Gestaltung Patronat: Kirchenchor

keine Möglichkeit zur Begegnung

 

Anbetung:

3 kontinuierliche Besucher – aber auch zeitweise mehr

Vorschlag Hr. Felten: Andacht auf Herz Jesu Freitag zu verlegen

aus organisatorischen Gründen nicht möglich

noch weitere Helfer nötig

Kapelle Gusterath

Aktion „Lebendige Kapellen“ der kath. Erwachsenen Bildung anschließen

regionale Angebote nutzen

Johannes Kaffee

 

1. Dez. 17:15 Uhr Familiengottesdienst:

Dorothee Kupczik soll angefragt werden (wer macht das?)

weitere Gruppen die angefragt werden sollen:

Frauengemeinschaft

Messdiener

Kommunionkinder Eltern

Kirchenchor

weiterer Termin:

10. März 9:00 Uhr 1. Fastensonntag

 

 

18.10.2018 Christina Dahmen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok