Datum: Samstag, 14. Dezember 2019
 
Zum Tod von Schwester M. Bertilia
Am Ostermontag ist Schwester M. Bertilia im Alter von 86 Jahren im Konvent 
Haus Maria Frieden der Borromäerinnen auf dem Trierer Petrisberg gestorben.
Am 30. April wurde für sie unter großer Beteiligung von Ordensschwestern,
Verwandten und Bekannten die Auferstehungsfeier in der Hauskapelle des
Konvents gefeiert. Anschließend wurde Schwester Bertilia auf dem Trierer
Hauptfriedhof beigesetzt.
 
Schwester Bertilia, geborene Juliane Scherer, wurde am 07. April 1933 in Osburg
als elftes von 15 Kindern geborgen. Am 03. Oktober 1955 trat sie in den Orden der
Schwestern vom Hl. Karl Borromäus in Trier ein und legte dort nach der Einkleidung
im Jahr 1956 am 24. März 1962 die Ewigen Gelübte ab.
Im vergangenen Jahr konnte sie in der Mutterhauskirche in Trier ihr Diamantenes
Ordensjubiläum feiern.
 
Vor ihrem Eintritt in das Kloster hatte sie den Beruf der Krankenschwester erlernt,
den sie als Ordensfrau im St. Franziskastift Bad Kreuznach und im Marienhosptial
Osnabrück ausübte. Von 2001 bis im letzten Jahr lebte sie mit drei Mitschwestern
im Konvent St. Elisabeth in Auw an der Kyll, wo sie auch in der Seelsorge der Ge-
meinde half. Unserer Pfarrgemeinde St. Clemens blieb sie stets durch ihr fürbittendes
Gebet und die Teilnahme an den Gottesdiensten bei ihren regelmäßigen Verwandten-
besuchen in Osburg verbunden. 
 
Die Pfarrgemeinde St. Clemens Osburg gedenkt Schwester Bertilia in Dankbarkeit
und wird ihr vorbildliches christliches Lebenszeugnis in Erinnerung halten.
 
 
 
                           Für die Pfarrgemeinde St. Clemens Osburg
 
                           Ralf Matthias Willmes               Albert Bonert
                                      Pfarrer                    stellv. Vorsitzender
                                                              des Kirchengemeinderates
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.