Datum: Sonntag, 20. Januar 2019

Sternsinger in Osburg unterwegs

Unter dem Motto "Wir gehören zusammen" zogen am Dreikönigstag die Osburger Sternsinger durch die Straßen des Ortes und brachten den Segen in die Häuser und Wohnungen. Dabei sammelten sie Spenden für behinderte Kinder in Peru und auf der ganzen Welt. Viele Bewohner warteten schon auf die Sternsinger und gaben gerne ihre Spende, so dass über Euro 3.700,-- (!) zusammen kamen. Hierfür sagen wir allen Spendern ein herzliches Dankeschön. 

Ebenfallas ein herzliches Dankeschön den Kindern für ihren guten Dienst. Alle Erwachsenen waren sehr angetan, wie sich die Kinder freuten, wenn die Spendendose gut gefüllt war und somit vielen Kindern geholfen werden kann. Ein Dank auch an alle Erwachsenen, die die Sternsinger auf ihrem Weg durch die Straßen begleitet haben und auch den Frauen, die für die Sternsinger nach der Rückkehr Speisen und Getränke bereit hielten. Ein besonderer Dank gilt Frau Susanne Löwe, die wie in den vergangenen Jahren auch in diesem Jahr die Sternsingeraktion organisiert hatte, sowie allen hier nicht namentlich genannten anderen Helferinnen und Helfern. 

 

Für den Kirchengemeinderat Osburg

Albert Bonert

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok