Datum: Samstag, 21. Oktober 2017

Zu Muttertag hatte die Winzerkapelle Kasel  und der PGR Kasel zu Kaffee und Kuchen an unserem 

Kaseler Kapellchen eingeladen.

Zuvor gab es kleine musikalische Platzkonzerte mit Grüßen zum Muttertag innerhalb der Gemeinde.

Danach traf man sich am Kaseler Kapellchen.

Einem musikalischen Gruß an die Gottesmutter durch die Ruwertaler Alphornbläser folgte ein weiterer Gruß der Winzerkapelle sowie der Gäste.

Anschließend saß man gemütlich bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen zusammen.

Der Erlös dieser Veranstaltung kommt der Instandhaltung der Kapelle zugute.

Ein besonderer Dank an Frau Longen und Frau Jakobs , die sich das ganze Jahr lang liebevoll um die Pflege des Kapellchens kümmern.

Ebenso der Winzerkapelle und den Alphornbläsern sowie den Kuchenspendern für ihren Einsatz.

Schön , wenn wir auch im nächsten Jahr so unser Kapellchen wieder in die Mitte der Gemeinde nehmen könnten.

Für den PGR 

Hilde Herres