Datum: Freitag, 23. April 2021

Auch in diesem Jahr waren am vergangenen Samstag 35 Sternsinger in unserer Pfarrgemeinde unterwegs und brachten ihren  Segen für das Neue Jahr von Haus zu Haus.

35 Kinder und ihre Betreuer starteten nach einem Aussende-Impuls in der Pfarrkirche St. Nikolaus mit unserer Gemeindereferentin Dorothee Kupczik, durch die Straßen von Kasel.

Bei doch sehr frostigen Temperaturen dauerte es einige Zeit, bis sie mit ihren Sammeldosen wieder im Bürgerhaus angekommen waren. An vielen Türen wurden sie aber zu einem kurzen Aufwärmen bei Tee oder Kakao in die Häuser gebeten. "Die Leute waren alle so nett zu uns, und haben uns viel für die Sternsingeraktion gespendet" ,da waren sich alle Gruppen nach Beendigung der Aktion einig.

 

Nach einem stärkenden Mittagessen und dem Verteilen der erhaltenen Süssigkeiten als Sammlerlohn, ging man nach Hause mit dem festen Vorsatz im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Am Abend feierte eine kleine Gruppe der Sternsinger gemeinsam mit Monsignore Wahl den Gottesdienst , wo sie stolz ihr Sternsinger- Sammelergebnis von 2711 Euro vorstellen konnten.

Ein herzliches Danke an alle, die diese Aktion auch in diesem Jahr wieder so gut geplant und betreut haben, besonders an unsere ehemaligen Sternsinger, die jetzt als Betreuer dabei sind.

So werden wir auch im nächsten Jahr wieder eine erfolgreiche Sternsingeraktion starten können.

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.